15.10.2014
Die Heimstatt - Stützpunkt der Quellenjäger
Die Heimstatt, auch als das „Ende der Zeit“ bekannt entwickelt sich im Laufe des Spieles zu einer Schaltzentrale der Heldentruppe. Es beginnt mit den Begleitern, die in der Halle der Helden je nach Bedarf entlassen und durch andere, auch neue Begleiter ersetzt werden können. Später kommen Lagermöglichkeiten für Items, wertvolle Händler und vieles mehr mit dazu.
Freigeschaltet werden die Möglichkeiten, welche die Heimstatt bietet durch Sternensteine. Diese sind über ganz Rivellon verteilt und müssen vom Spieler gefunden werden. Es zählt bei der Freischaltung der Features nicht welcher Sternenstein gefunden wurde. Von Bedeutung ist nur, dass es z.B. mein dritter Sternenstein ist den ich finde, der mir die Innere Kammer freischaltet

Portal_zu_Hallen.jpg

Portal zu den Hallen


  • 1. Sternenstein: Halle der Heimstatt
    Dem ersten Sternenstein kann niemand im Laufe der Mordaufklärung entgehen. Der teleportiert uns zum Observatorium der Heimstatt. Vorn dort geht es weiter zur Halle der Heimstatt. Im Observatorium begegnen wir ZixZax, dem Allweisen – ein Kobold der als running Gag in vielen Divinity-Spielen für gute Laune sorgt.

    Die Halle der Heimstatt beherbergt weiter eine Händlerin, die Weberin der Zeit, bei der es Feenstaub zu kaufen gibt, eine wichtige Zutat um magische Items herstellen zu können. Die „letzte Truhe“ in dieser Halle will sich nur öffnen lassen, wenn wir im Lande Rivellon 4 weitere dieser Truhen finden

  • 2. Sternenstein: Halle der Helden
    Eine große Halle, ausgestattet mit einem prächtigen Esstisch und einem Händler. Wenn wir im weiteren Verlauf des Spieles Begleiter entlassen müssen, werden wir die in dieser Halle wieder vorfinden.

    Der Händler handelt mit Begleitern. Wenn wir mit unserem Personal nicht zufrieden sind, können wir hier versuchen, besseren Ersatz zu bekommen

  • 3. Sternenstein: Innere Kammer
    Jetzt bekommen wir ein Schlafgemach mit viel Stauraum. Damit können wir endlich unser Inventar entlasten. Alles was wir auf unseren Reisen nicht benötigen, kann hier aufbewahrt werden. Kommen wir irgendwann in Rivellon Transportprobleme, gibt es ab sofort eine weitere praktische Funktion: Wir können direkt von unserem Inventar aus Items an die Truhe der inneren Kammer senden
    Ein besonderer Service für Leute, die auf ihr Äußeres achten: In der Inneren Kammer bindet sich ein Spiegel, mit dessen Hilfe wir unser Aussehen verändern können.

  • 4., 6., 8. und 11 Sternenstein: Elementhalle
    jeder dieser Steine führt uns zur Elementhalle. In der Elementhalle steht die Elementarstatue die uns für jeden der 4 Steine einen Händler für Elementarzauber auswählen läßt (Feuer, Wasser, Erde oder Luft). Die freie Auswahl bringt für uns den Vorteil, dass wir zuerst einen Händler für die Zauber erhalten, für welche wir primär den dringendsten Bedarf haben.

  • 5. Sternenstein: Halle der Geheimnisse
    Das ist eigentlich die falsche Bezeichnung für diese Halle. In dieser Halle steht ein Geheimniserzähler, der uns gegen Gold geheime Verstecke verrät. An diesen angegebenen Orten können Schatztruhen, Fertigkeitenbücher oder Blutsteine gefunden werden. Dieser verräterische Geselle hat zudem noch 2 Bücher in seinem Sortiment, die uns zusätzliche Fertigkeiten – oder Attributpunkte verleihen.

  • 7. Sternenstein: Halle der Dunkelheit
    Die Halle der Dunkelheit ist die Heimat des Dämonen „Moloch“. Der betreibt bevorzugt Tauschgeschäfte:

    • 2 Attributpunkte gegen 2 Ruf
    • 5 Fertigkeitenpunkte gegen 1 Attributpunkt
    • 1 Talentpunkt gegen 10 Fertigkeitenpunkte

    Außerdem kann dieser Dämon kostenlos Attribute und Fähigkeiten neu verteilen. Aber vorsicht, da gibt es eine böse Falle. Wird dieser Service in Anspruch genommen, werden alle Fertigkeiten gelöscht

  • 9. Sternenstein: Waffenkammer
    Der Ort des ultimativen Schmiedens mit Schmelzofen, alten Waffen und sonstigem Zubehör

  • 10. Sternenstein: Emporium des Händlers
    Die Topadresse für beste Ausrüstung aller Art

  • 12. Sternenstein: Die Kapelle
    Dieser Raum zielt bereits auf die kommenden finalen Kämpfe. Am Altar dieser Kapelle können Tränke gekauft werden, die 100% Resistenzen verleihen.

geschrieben von Cyrcle

Einloggen
Name:
Pass:
eingeloggt bleiben
Noch nicht registriert?
Zur Zeit keine
Umfrage aktiv
- 587.399 Visits
- 127 Visits heute
- 3.967.040 Hits
- 521 Hits heute

- 3 Besucher online
- 0 registrierte
- 3 Gäste

- 244 registrierte User
- 261 News
- 27 Kommentare
- 151 Artikel